HÄUSLICHE PFLEGE?   IMMER AUF DIE BESTMÖGLICHE WEISE

Der italienische Staatliche Gesundheitsdienst ist in vollem Einsatz in die Richtung einer zweckmäßigen Gestaltung des Systemes der Gesundheitsdienstleistungen und der medizinischen Versorgung und dabei steuert man auf die häusliche Pflege  zu. Gleichzeitig reorganisieren die Länder langsam das territoriale Netz der Prävention, der Pflege und der medizinischen Versorgung. Bei diesem Organisationsprozess setzt man den Schwerpunkt auf die häusliche Pflege, ein wirksames Mittel gegen die drängenden Chronizität der Krankheiten, die in der nächsten Zukunft unter Druck das ganze Gesundheitssystem setzen wird.

https://youtu.be/qExVXpaAgUc

Überblick über die Software Giomi Home

Giomi Home ist ein IT-System, das den Fachkräften die Datenerfassung ermöglicht; damit können sie die ganzen klinischen, medizinischen, pflegerischen und physiotherapeutischen Prozesse bei der Betreuung der älteren Menschen, der Behinderten und der Minderjährigen verwalten.

Dazu kann das Softwareprogramm die Informationen der vor Ort durchgeführten Tätigkeiten mit Start- und Enduhrzeit dank eines Webmodules mit dem Google Ortungssystem erfassen. Die Software dient nicht nur zur Erstellung von elektronischen Patientenakten, sondern sie ist auch als ein wirksames Arbeitsinstrument.zur umfassenden Verwaltung des ganzen klinischen Systems zu erachten. Sie bietet die Möglichkeit, für jeden Patienten das Therapie- und REHA Programm zu organisieren und dazu das Qualitätsverwaltungssystem ständig zu überprüfen, wobei man andauernd den Verbesserungsprozess erleichtert.

Erstens werden die Datenerfassung, die Datenspeicherung, der Abruf der Stammdaten und Abrechnungsdaten, die medizinischen und pflegerischen Informationen sichergestellt  und gefördert  und infolgedessen wird eine tägliche regelrechte Erbringung der Dienstleistungen gewährleistet, auch dank  der Möglichkeit, all die von unterschiedlichen Fachkräften durchgeführten Tätigkeiten planen, registrieren und mitteilen zu können. Giomi Home ist auch mit den regionalen Informationssystemen integriert.

Funktionalitäten:

  • Eintragung der Stammdaten des Benutzers mit der Evaluierung und dem Startprojekt PAI/PEI
  • Planung der Tätigkeiten durch den effizienten Einsatz der Agenda, die mit dem Google Ortungssystem integriert ist, um die Bewegungen der Fachkräfte zu optimieren und beschleunigen
  • Erhebung der durchgeführten Tätigkeit mit den Angaben betreffend die Art und die Dauer der Tätigkeit und den Programmanwender
  • Überwachung in Echtzeit der durchgeführten Tätigkeit
  • Erstellung des klinischen Tagebuches direkt bei dem Patienten zu Hause mit der Nachprüfung der Ortungsdaten und Eintragungen in die Patientenakte in Echtzeit, damit man jeder Zeit die von den medizinischen Fachkräften erbrachten Gesundheitsdienstleistungen und die gemessenen Vitalzeichen kontrollieren kann.

Gestaltung und Technologie der Software

Giomi Home besteht aus einem Modul Web Desktop für die Verwaltung und der Planung und aus einem anderen auf Android und iOS Endgeräte benutzbaren Modul Web Mobile für die Tätigkeitserhebung. Beide Module teilen die gleiche Datenbank und laufwen mit dem Protokoll Https. Die Clients brauchen keine Softwareinstallation, vorausgesetzt daß das Endgerät oder der PC über eine Internetverbundung verfügt. All die durch ein mobiles Gerät eingetragenen Daten werden dem Zentralsystem in Echtzeit übermittelt.

Giomi Home Mobile Schnittstelle

Das Modul Web Mobile ist an die Pflegekräfte der häuslichen Pflege gerichtet, sodass die Anwesenheit der Pflegekräfte in der häuslichen Umgebung des Pflegebedürftigen auf Grund von den schon in dem Modul Web Desktop geplanten Tätigkeiten nachgewiesen wird und der ganze Erfassungsvorgang vereinfacht wird. Wenn die Pflegekräfte sind bei den Patienten zu Hause, können sie außerdem den Tätigkeits- und Maßnahmenbericht des Patienten verfassen und die vorgängig gemessenen Vitalzeichen überwachen.

Ing. Angela Fazio